Über Uns

Kinga IGNASIAK (28.01.1982) –
CEO/Founder
TEL: +43 664 99375513
@:

Ich, Kinga Ignasiak (geb. 26.1.1982 in Zakopane, Polen) bin Mutter von zwei Töchtern und lebe mit meinem Partner in Wien. Die Flüchtlingskrise 2015 bewegte mich dazu, im Mai desselben Jahres zusammen mit Michael Osa Osayande den CARING HANDS Kulturverein zu gründen. Mein organisatorisches Talent habe ich in meinem Berufsleben in verschiedenen Jobs erworben und setze es seit der Gründung von CARING HANDS gezielt ein, um Hilfe für Krisengebiete zu organisieren. Dazu haben wir uns ein Netzwerk von freiwilligen Helfern aufgebaut, die unbürokratisch und schnell Hilfe dorthin bringen, wo sie gebraucht wird.

„Helfen ist mir ein inneres Bedürfnis, ich kann es nicht besser erklären.“

Kinga Ignasiak

Michael Osa OSAYANDE (15.08.1970) –
Stellvertreter/Co-Founder
@:

Ich, Michael Osa Osayande (geb. 15.08.1970, Benin, Nigeria) bin Vater eines Sohnes und einer Tochter und lebe mit meiner Partnerin in Wien. Bekannt als Veranstalter, Produzent und DJ unter meinem Alias 3GGA schlägt mein Herz aber nicht nur für Musik. Einst selbst in sehr einfachen Verhältnissen aufgewachsen, kenne ich Hunger und Unterernährung. Die Flüchtlingskrise 2015 war für mich der Anlass, zusammen mit Kinga Ignasiak CARING HANDS zu gründen.

Ich hatte in meiner Kindheit nicht sehr viel und war selber unterernährt. Heute bin ich gesund und vital, weil ich Hilfe bekommen habe, als ich sie brauchte. Dafür werde ich immer dankbar sein. Das Lächeln auf dem Gesicht eines Kindes, ist für mich die größte Freude überhaupt.

Michael Osa Osayande

Slawomir WISZOWATY (06.04.1986) –
Logistik Manager
TEL: +43 660 4100210
@:


Bozena SZELEST (12.03.1968) –
Public Relation Officer & Fundraiser
TEL: +43 699 11074666
@:


Patrycja Urbanska (06.01.1993) –
Operation Manager
TEL: +43 681 81802843
@:


CARING HANDS Kulturverein ist ein gemeinnütziger, nicht gewinnorientierter Verein mit Sitz in der Hartlebengasse 1-17/32/1, 1220 Wien.

Wir haben uns diese Ziele ans Herz gelegt:

  1. Förderung der Schulbildung (Schulausbildung, Volksbildung, Völkerverständigung)
  2. Förderung der Kunst und Kultur (Musik, Resozialisierung)
  3. Förderung des Körpersports , gemeinschaftlichen Freizeitaktivitäten und Spielstätten
  4. Umweltschutz (Wissenschaft und Forschung, Elementarschäden, Zivilschutz)
  5. Entwicklungshilfe
  6. Bürgerinnen und Bürgerinitiativen
  7. Gesundheitspflege (Fürsorge für alte, kranke oder mit körperlichen Gebrechen behaftete Personen, Kinder-Familien Fürsorge)

Der Verein übt seine Funktionen ehrenamtlich aus und wird von Ignasiak Kinga geleitet.

CARING HANDS wird vor allem durch private Spendengelder & Sponsoren finanziert.

2015 von einem Multikulti-Team gegründet, allesamt mit Migrationshintergrund!

Diese Vielfalt war auch ein Mitgrund der uns zu der Gründung bewegt hat.

Hier können sie einen Auszug aus dem Vereinsregister einsehen:

–> PDF DOWNLOAD <–